Navigation
Malteser Siegen

Intensiv- und Sekundärtransport

Durch die Spezialisierung der Krankenhäuser werden immer mehr Transporte von kritisch Erkrankten erforderlich. Hier setzt der Intensivtransportwagen an, der den Patienten unter intensivmedizinischen Bedingungen sicher von Bett zu Bett transportiert.  Hochwertige intensivmedizinische Geräte und das spezielle Personal sorgen für die Sicherheit des Patienten während des Transportes.  Die tägliche Praxis des Personals sorgt für eine dauerhafte Professionalität der verschiedenen intensivmedizinischen Behandlungsformen.
 

Die Sicherheit des Patienten ist unser oberstes Gebot.

Personelle Besetzung

Ärztliche Besetzung:

Fachärzte für Anästhesie und Intensivmedizin,
Fachärzte für Chirurgie,
Fachärzte für Innere Medizin aus dem
Diakonieklinikum des Jung-Stilling Krankenhauses
Siegen und dem St. Marienkrankenhaus Siegen.
Alle Ärzte haben den Fachkundenachweis
Rettungsmedizin und langjährige Erfahrung in der
Intensivmedizin.

Rettungsassistenten

Alle Rettungsassistenten sind im Rettungsdienst tätig
und haben den Intensivtransportkurs der DIVI.

Fachkrankenpflege

Der ITW wird durch Fachkrankenpflegepersonal
besetzt, welches auf den Intensivstationen der
umliegenden Krankenhäusern tätig ist. Alle
Fachpflegekräfte haben zudem die Zusatzausbildung
zum Rettungssanitäter absolviert.

Beauftragter für Medizinprodukte Sicherheit: Marcus Lange

 So erreichen Sie uns:

 

 

Spendenkonto

Malteser Hilfsdienst e.V. Kreis Siegen-Wittgenstein

Bank für Kirche und Caritas eG im Erzbistum Paderborn

Bankleitzahl:     472 603 07

Kontonummer:  105 507 00

Verwendungszweck: ITW Siegen

 Sie wünschen weitere Informationen? Dann finden Sie hier den Informationsflyer zum Download.

                                                                          

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE03370601201201216822  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7